Felix Braasch betreibt sein Gewerbe mit elektrischem Lastenrad

  • Mai 22, 2019

Felix Braasch ist der ersten Handwerksbetrieb in der Stadt, der sein Gewerbe mit einem elektrischen Lastenfahrrad betreibt. Der Baumpfleger hatte für seine Firma „Baumfritze“ ein Lastenfahrrad für 8.500 Euro erstanden. Die Anschaffungskosten wurden zu 30 Prozent vom Land bezuschusst. Mit seinem elektrischen Lastenfahrrad ist Braasch von Rheinfelden bis Waldshut tätig. (Bild: Gerber, Andreas)

Pressebeitrag Südkurier >>Presebeitrag Badische Zeitung >>

Leave a Comment: